Dietmar Bous's Betrachtungsweisen der Ästhetik des Schultheaters und die PDF

By Dietmar Bous

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Pädagogik - Schulpädagogik, word: 1,4, Westfälische Wilhelms-Universität Münster (Erziehungswissenschaft), Veranstaltung: Theorie und Praxis des Schultheaters, Sprache: Deutsch, summary: Die vorliegende Arbeit befasst sich mit drei Texten und der jeweiligen Fragestellungen bezüglich des Seminarthemas „Theorie und Praxis des Schultheaters“. Die Textinhalte werden anhand der Fragen analysiert und erörtert. Darüber hinaus gehende Thesen der Autoren, werden hier nicht oder nur marginal aufgegriffen.
Im ersten Abschnitt wird die spezifische Ästhetik des Schultheaters nach Leopold Klepacki und seine Sichtweise auf die wesentliche Bedeutung der spielerisch prozessualen Suche und des Probierens im Schultheater, dem Essayismus, und die daraus resultierende Annäherung an die Selbstbildung beleuchtet. Der zweite Abschnitt beschäftigt sich mit der Bedeutung der Wortkombination ‚PraxisHaltung‘ und deren Rolle für das Schultheater, wie sie Mira Sack veranschaulicht. Sie sieht die Suche und das Experimentieren im Schultheater als wechselwirkende Relationen, welche die Verortung der ästhetischer Bildung im Medium Theater unterstreichen. Im dritten Teil wird die Beziehung zwischen professionellem und nicht-professionellem Theater erarbeitet, so wie sie Volker Jurké in einem Artikel in der Zeitschrift „Ästhetische Bildung“ darstellt, in dem er der Körperlichkeit der Spieler eine besondere Vorrangstellung in der theatralen Arbeit zuschreibt. Im letzen Teil wird zusammenfassend auf die wesentlichen Aspekte der Fragestellungen eingegangen.

Folgende Fragestellungen werden untersucht:
Worin besteht nach L. Klepacki die spezifische Ästhetik des Schultheaters?
Welche Rolle spielt nach M. Sack die ‚PraxisHaltung‘ des Spielleiters für die Ästhetik des Schultheaters?
Welche Beziehung besteht zwischen professionellem und nicht-professionellem Theater?

Show description

Read Online or Download Betrachtungsweisen der Ästhetik des Schultheaters und die Beziehungen zwischen professionellem und nicht-professionellem Theater (German Edition) PDF

Best education theory books

Get The Sociology of Mathematics Education: Mathematical Myths / PDF

Till the Sixties, maths was once studied as an instructional topic in a wish to have extra mathematicians. the present pattern, even though, has moved clear of viewing maths as a in simple terms highbrow endeavour and in the direction of constructing a extra mathematically powerfuble team and citizenry. This pattern has noticeable a wide elevate within the variety of maths schemes being produced by way of the foremost academic publishers, which try and make maths more straightforward and extra approachable by utilizing language rather than symbols.

Get Die Entwicklung der sozialen Arbeit im modernen PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, word: 2,0, Bergische Universität Wuppertal, Sprache: Deutsch, summary: Diese Hausarbeit behandelt das Thema der „bürgerlichen Frauenbewegung“ mit Bezug auf Alice Salomon - eine bedeutende Persönlichkeit, die die Frauenbewegung zu Beginn des 20.

Kritik des Mythos einer unbedingten Integrativität von - download pdf or read online

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Pädagogik - Interkulturelle Pädagogik, word: 1,3, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (Pädagogik), Veranstaltung: Interkulturelles Lehren und Lernen in Verhältnissen von Differenz und Dominanz, Sprache: Deutsch, summary: Dem activity wird im Alltagsverständnis nicht selten eine in line with se integrative Qualität zugesprochen.

Gewaltfreie Kommunikation nach Dr. Marshall Rosenberg: Ein - download pdf or read online

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, word: 2,0, SRH Fachhochschule Heidelberg, Veranstaltung: Methoden der Sozialen Arbeit, Sprache: Deutsch, summary: Die Gewaltfreie Kommunikation nach Rosenberg ist ein wichtiger Bestandteil der Sozialen Arbeit. Die goal Rosenbergs warfare aber nicht die Anwendung ausschließlich in der Sozialarbeit oder anderen professionellen Tätigkeitsfeldern, sondern auch die Benutzung dieser Kommunikationsform im Alltag.

Additional resources for Betrachtungsweisen der Ästhetik des Schultheaters und die Beziehungen zwischen professionellem und nicht-professionellem Theater (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Betrachtungsweisen der Ästhetik des Schultheaters und die Beziehungen zwischen professionellem und nicht-professionellem Theater (German Edition) by Dietmar Bous


by John
4.4

Rated 4.63 of 5 – based on 12 votes